Herzlich willkommen auf der Homepage des evangelischen Posaunenchors Bochum Engelsburg-Weitmar!

 

 

Nächste Termine

26.02.2019 18:30 Uhr
Anfänger-Probe
26.02.2019 19:30 Uhr
Posaunenchor-Probe
10.03.2019 10:01 Uhr
Gottesdienst Matthäuskirche

News

Anmeldung Home

65 Jahre – Ev. Posaunenchor

Bochum Engelsburg Weitmar

 

Was  damals 1954 mit einer Handvoll junger Männer begann, ist bis heute 2019 unter der Leitung von Artur Kanigowski zu einem stattlichen Chor heran gewachsen. Der altersmäßig gut gemischte Chor umfasst aktuell 22 Bläserinnen und Bläser sowie einen  beachtlichen Freundeskreis.

Die Gründungsmitglieder waren teilweise Bewohner aus Engelsburg, so wie es der Name des Chores her ableitet. Durch regen Zuwachs der Wohnsiedlung Engelsburg entstand der Mittelpunkt des Chores im Gemeindeteil Steinhagen, der zur Martinikirche an der Essener Straße gehörte.

Nach der Zusammenlegung mit den Gemeindebereichen “Josef Klepper Haus“ (Goldhamme)            und dem anschließenden Zusammenschluss mit Wattenscheid- Eppendorf (In der Rohde), stand der Chor vor einer schwierigen Lage. Der Gemeindeteil Steinhagen wurde aufgelöst, das Gemeindehaus trotz starken Protest der Gemeindemitglieder abgerissen und die Martinikirche ebenfalls geschlossen. Was sollten wir tun, sollten wir den Namen des Chores ändern, war diese Konstellation der „ Neuen Gemeinde“ noch mit dem Ursprung im Einklang zu bringen? Der gesamte Chor entschied sich für ein klares Nein.

Man besann sich darauf, dass der Gemeindeteil Steinhagen (Engelsburg) zur Gemarkung Bochum Weitmar - Nord gehört, und so Entstand der einstimmige Beschluss, sich der Matthäus Gemeinde in Weitmar anzuschließen.